Skip to main content

störungsfrei Bahn fahren

Key Points BahnMining

Also:

  1. Flexibel sein, keine festen und knappen Termine.
  2. Ideal: In Großstädten leben. Direkter Fernverkehrsanschluss ohne Nahverkehrs-Zubringerzüge
  3. Nicht an Startbanhöfen wohnen
  4. Keine Umstiege, längste durchgehende Strecke von Start- zu Zielort suchen.
  5. Wenn terminkritisch Mietwagen am Umstiegsbahnhof statt Umstiegszug

Das ergibt sich so oder so. Jemand der unter Zeitdruck steht geht nicht auf Verzögerungen ein sondern besorgt sich eh eine andere Möglichkeit. Nur kommen Privatkunden in der Regel nicht damit durch Taxikosten bei der Bahn durchzudrücken.
Leider sind die Verbindungen mit Umstieg oftmals laut Plan schneller und auch günstiger bepreist.

In der Regel fährt man am besten wenn man keine Fernverkehrs-Umstiege hat. Regionalzüge fahren oft in engeren Takten, da ists dann nicht so schlimm wenns mal ne Viertelstunde später wird - Im Endeffekt gehts aber nur darum nicht aufs Land raus zu müssen...

Nord- / Süd-Verbindungen

  • EC7 / EC8 / EC9 ...
  • ICE 517 / 519 / 611 / 613 ...

...